Wählen Sie das passende OpenText Capture Produkt

Erleben Sie das neue Zeitalter des intelligenten Erfassens

Anfang des Jahres präsentierte unser Capture Team auf der OpenText™ Enterprise World 2019 (in Englisch) eine Neuordnung unserer Capture-Lösungen in drei nutzungsdefinierte Gruppen:

  1. Die erste Lösung ist Intelligent Capture. Sie konzentriert auf die Bereitstellung einer intelligenten Erfassung auf Basis von KI und hochentwickelter Erkennungstechnologie.
  2. Die zweite Lösung ist OpenText™ Capture. Dies sind unsere Erkennungs- und Klassifizierungstools.
  3. Die PixTools-Produktfamilie schließlich trägt dazu bei, die Erfassungsfunktionen auf mobile, Cloud und dezentrale Lösungen sowie Hardwarelösungen wie Scanner und andere Capture-Tools zu erweitern.

Alle diese Produkte sind für das Embedding oder White-Labeling durch OpenText OEM-Partner erhältlich. Aber die beiden letzten Kategorien sind auch für die OEM-Kunden von besonderem Interesse. Sie bieten eine hochmodulare Funktionsvielfalt, die problemlos zu einer bestehenden Anwendung hinzugefügt werden kann, um den Leistungsumfang zu erweitern.

OpenText Capture: Intelligente Erfassung und Markenerkennung

Die Intelligent Capture-Plattform kann man sich als ein vorkonfiguriertes, integriertes Paket unserer OpenText Capture-Produkte vorstellen. Sie umfasst voll ausgestattete Komponenten, die ein durchgängiges Erlebnis für die Prozessautomatisierung bieten. Die einzelnen Elemente verfügen über eine Reihe von besonderen, zielgerichteten Funktionen, die auf unterschiedlichen Elementen von Erfassungstechnologien basieren.

OpenText bietet OEM-Partnern sechs wichtige Capture-Produkte an:

  1. OpenText™ Intelligent Capture (ehemals Captiva): Unser Flaggschiff unter den Capture-Lösungen, OpenText Intelligent Capture, ist eine komplette End-to-End Capture-Plattform. Sie wurde für mittlere bis große Unternehmen mit sehr unterschiedlichen Anwendungsszenarien entwickelt. Intelligent Capture kann Content in jedem Format (papierbasiert oder digital), aus jeder Quelle in anwendungsrelevante Daten für die Verwendung in Workflows und Prozessen aufnehmen, klassifizieren, verarbeiten und umwandeln. Dazu gehören u.a. E-Mail, gemeinsame Laufwerke, mobile Geräte, elektronische Formulare usw. Softwareentwickler können Intelligent Capture auch als Komponente in ihrer eigenen Applikation einsetzen.
  2. OpenText™ AI Augmented Capture: Die Zusammenführung von OpenText Intelligent Capture und OpenText™ Magellan™, OpenText AI Augmented Capture, ist eine leistungsstarke Erfassungslösung. Sie wird eingesetzt, um ein anspruchsvolles End-to-End-Erlebnis zu bieten. AI Augmented Capture digitalisiert automatisch Content, wendet eine hochentwickelte Erkennung an und extrahiert und leitet Daten an den entsprechenden Workflow weiter. Die Lösung kann Content aus beliebigen Quellen sammeln. Sie nutzt Technologien der natürlichen Sprache und der Kontextverarbeitung, um diesen Content zu verstehen, zu unterscheiden und an die richtigen Workflows zu verteilen. Sie bietet außerdem analytische Dashboards, die ein umfassendes Management des gesamten Prozesses ermöglichen. Die Lösung ist hochgradig skalierbar und kann Millionen von Seiten pro Tag verarbeiten.
  3. OpenText™ Capture Full Page Reader (CFR): CFR ist eine weitere OCR/ICR-basierte Erfassungskomponente, mit der ein Softwareentwickler eine App erstellen oder um Funktionen erweitern kann. FPR verarbeitet zunächst das gesamte Dokument als Bild und nutzt dann die Layout-Erkennungstechnologie, um die möglicherweise vorhandenen Bereiche/Zonen zu verstehen. Anschließend wird der Text mit der CRE-Technologie analysiert und in ein digitales, durchsuchbares PDF-Dokument umgewandelt. CFR ist gut geeignet für hochvolumige, schnelle Erfassungsszenarien, kann aber auch weniger komplexe Anwendungsfälle unterstützen.
  4. OpenText™ Capture Recognition Engine (CRE): CRE ist eine Erfassungskomponente, die mittels OCR/ICR-Technologie die Extraktion und Transformation von computergeneriertem oder handschriftlichem Text aus Dokumenten in anwendungsbereite Daten ermöglicht. CRE wurde speziell entwickelt, um die Bereiche oder Zonen von Dokumenten zu analysieren, den darin enthaltenen Text zu überprüfen und in ein Format zu konvertieren, das in anderen Systemen genutzt werden kann. Dazu gehören beispielsweise Bewerbungen, Zollerklärungen oder Steuerformulare. CRE eignet sich besonders gut für hochvolumige, schnelle Capture-Anwendungen. Softwareentwickler können so eine benutzerdefinierte Applikation erstellen oder Funktionen zu einer bestehenden Anwendung hinzufügen, egal ob Cloud oder On-Premise.
  5. OpenText™ Capture Document Reader (CDR): CDR ist eine vollwertige Capture-Komponente. Sie kann, wie CRE und FPR, zu einer benutzerdefinierten App entwickelt oder zu einer bestehenden App hinzugefügt werden. Sie wird aber auch als eigenständige App eingesetzt, wie dies bisher schon bei Captiva der Fall war. CDR erweitert die Funktionalität von CRE und FPR. Zunächst wird eine Dokumentensammlung in getrennte Dokumente unterteilt, die Klasse jedes einzelnen identifiziert und ein entsprechender Satz von OCR/ICR-Aktionen ausgeführt (wobei CRE und CFR als Engines verwendet werden). CRE ermöglicht es Entwicklern, ihrer Anwendung vollständige Capture-to-Process Workflow-Funktionen hinzuzufügen.
  6. OpenText™ Capture Document Extraction (CDE): OpenText Capture Document Extraction ist ein weiteres Toolkit. Diese Lösung ist jedoch auf das Einlesen von Dokumenten ausgerichtet. CDE kann die in unstrukturierten Content-Blöcken gespeicherten Informationen übernehmen und die wichtigen Elemente zur Weiterleitung an das richtige System extrahieren.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie OpenText Intelligent Capture (in Englisch) oder unsere anderen OpenText Capture-Produkte (in Englisch) einbetten oder mit einem White-Label versehen können.

OpenText™ PixTools®: Capture Treiber und Software Developer Kits

Natürlich sollten wir auch über unsere anderen Lösungen für mobile, Cloud und On-Premise-Software sowie die Hardware Appliances (wie Scanner, Drucker, Imaging-Systeme usw.) reden. Wir bieten OEM-Partnern fünf weitere Capture-Produkte in den folgenden Bereichen an:

  1. OpenText™ PixTools® SDK: Mit PixTools können nicht so versierte Softwareentwickler auf einfache Weise benutzerdefinierte Anwendungen zur Dokumentenerfassung erstellen oder Funktionen zur Dokumentenabbildung in bestehende Anwendungen integrieren. Da PixTools innerhalb der ISIS-Architektur aufgebaut ist, bietet es eine beispiellose Kompatibilität von Anwendung zu Scanner. Mit PixTools können Applikationen mit mehr als 300 Scannern kommunizieren, ohne dass zusätzliche Dokumentenbearbeitungssoftware oder Hardware-Dongles (Schlüssel) benötigt werden.
  2. OpenText™ PixTools® for Web: Mit PixTools for Web können Softwareentwickler, die webbasierte Anwendungen erstellen, Scan- und Imaging-Funktionen einfach in ihre Softwareprodukte integrieren. PixTools for Web ist mit 90 Prozent der gängigen Scanner und Bildgeräte kompatibel, da es TWAIN-Treiber unterstützt. Die von PixTools for Web unterstützten Anwendungen können in jedem Browser genutzt werden. Sie benötigen kein zusätzliches Plug-in oder Applikationen, um installiert und ausgeführt zu werden. Dadurch wird eine umfassende Benutzerfreundlichkeit gewährleistet.
  3. OpenText™ PixTools® for Mobile: Dieses mobile Capture SDK kann in bestehende mobile Apps eingebettet werden. Es erweitert die Capture-Funktionen oder kann als Grundlage für eine neue, benutzerdefinierte mobile App dienen. PixTools for Mobile ist mit allen gängigen mobilen Betriebssystemen (z.B. iOS, Android®, Cordova) kompatibel. Die Lösung unterstützt die Bilderfassung und -verbesserung für und in Apps, die für jedes Smartphone oder Tablet entwickelt wurden. Mit PixTools for Mobile können Entwickler jedes mobile Gerät in einen hochwertigen Bildscanner verwandeln.
  4. OpenText™ PixTools® ISIS Scanner Drivers: ISIS-Scanner Drivers sind im Kern eines Scanners eingebettet. Dadurch kann ein physisches Bild erfasst und in ein elektronisches Bild umgewandelt werden. Dieses kann auf einem Computer oder in einer Anwendung gespeichert werden. ISIS eignet sich jedoch am besten für hochvolumige, schnelle kommerzielle Scanner (ca. mehr als 40 Seiten pro Minute). Sie funktionieren auch in Szenarien mit geringer Stückzahl sehr gut. Scanner, die ISIS-Treiber unterstützen, geben ISIS-unterstützenden Anwendungen während der Entwicklung die ultimative Gerätekontrolle.
  5. OpenText™ PixTools® for .Net: PixTools for.Net ist ein vollständiges SDK für .Net-Umgebungen, das aus Scan-, Anzeige- und Bildverarbeitungsmodulen besteht. PixTools for.Net ist ideal für Entwickler, die benutzerdefinierte Dokumentenerfassungsanwendungen erstellen oder leistungsstarke Dokumentenabbildungsfunktionen in bestehende Anwendungen integrieren möchten.

Für alle OpenText-Plattformen, Komponenten, Toolkits und Treiber ist selbstverständlich erstklassiger Support verfügbar.

Erfahren Sie mehr über Capture mit OpenText

OpenText hat die passende Lösung für Sie. Egal, ob Sie ein Endanwender sind, der Capture-Technologie benötigt oder ein Softwareanbieter, der Capture-Technologie verkauft. Starten Sie noch heute mit der Integration oder dem White-Labeling unserer Capture-Lösungen. Wenden Sie sich dazu an das OpenText OEM Team (in Englisch).

Erfahren Sie hier (in Englisch) mehr über unsere gesamte Palette an einbettungsfähigen Produkten für OpenText OEM-Partner und lesen Sie hier (in Englisch) mehr über das OpenText OEM-Partnerprogramm.

Dieser Artikel wurde aus dem Englischen übersetzt.

Ryan Smith

Ryan ist Senior Product Marketing Manager für das OEM-Team von OpenText. Er ist ein erfahrener Analyst, Berater und Praktiker im Bereich Enterprise Information Management (EIM) und betreut sowohl Unternehmen als auch Anbieter. Er berichtet über Best Practices, Markttrends und teilt seine EIM-Expertise in seinen Blogposts.

Weitere Artikel, die sie interessieren könnten

Close