Ankündigung von OpenText Magellan CE 20.4

Jetzt wird es noch einfacher, auf unstrukturierte Informationen und Daten zuzugreifen, sie zu analysieren und verwertbare Informationen aus ihnen zu extrahieren

Mehr denn je suchen Unternehmen in ungewissen Zeiten nach Sicherheit. Die Fähigkeit, auf Informationen zuzugreifen, verwertbare Erkenntnisse zu gewinnen und Prozesse zu automatisieren, ist wichtiger denn je. Unternehmen müssen auf Daten und Content aus vielen Anwendungen, Systemen und Repositorys zugreifen. Nur so können sie Erkenntnisse gewinnen, um Prozesse zu optimieren, Risiken zu reduzieren und Arbeitsabläufe zu automatisieren.

Mit OpenTextTM KI & Analytics CE 20.4 werden Funktionen und Erweiterungen in OpenText Magellan BI & Reporting, OpenText Magellan Data Discovery, OpenText Magellan Text Mining und OpenText Magellan Data Science Notebook eingeführt. Diese Erweiterungen unterstützen genau diese unternehmerischen Anforderungen.

OpenText Magellan Text Mining

Analysieren und extrahieren Sie Daten aus Video-, Bild- und Audiodaten 

Ohne das richtige Analytics-Tool gelingt es Unternehmen oft nicht, ihre unstrukturierten Daten zu erfassen. Da fast 80 Prozent aller Unternehmensinformationen unstrukturiert sind, ist der mögliche Wertschöpfungsverlust enorm. Mit Text Mining können Unternehmen schnell und kostengünstig auf Milliarden von Content-Seiten zugreifen und diese analysieren. Dazu gehören Text, Sprache-zu-Text-Transkriptionen, Videos, Bilder und Audio. Da Unmengen dieser Informationen in E-Mails, internen Dokumenten, sozialen Medien, Webseiten und mehr zu finden sind, geht Textmining über die einfache Suche nach Schlüsselwörtern hinaus. Mit Hilfe leistungsfähiger Algorithmen analysiert das Programm diesen Content, ermittelt, worum es sich bei einem bestimmten Text handelt und bewertet seine Relevanz.

Entlarven Sie Hassreden und verringern Sie so eventuelle Risiken

Hassreden – einschließlich Sprache, die darauf abzielt, zu provozieren oder zu manipulieren – können in unstrukturierten Informationen versteckt sein. Dies ist für alle Unternehmen eine inakzeptable Situation. Die neueste Version von OpenText Magellan Text Mining unterstützt Unternehmen dabei, diesen Content offenzulegen. Dank der verbesserten Funktion zum Verständnis natürlicher Sprache können Hassreden in Texten analysiert werden, so dass sie schnell gefunden werden und Unternehmen sofort darauf reagieren können.

Mehr Genauigkeit durch neue und tiefere Querverbindungen

Angesichts der riesigen Menge an unstrukturierten Daten ist es für Unternehmen unabdingbar, so viele der verfügbaren Erkenntnisse wie möglich zu nutzen. Zur Unterstützung dieses Ziels kann Magellan Text Mining jetzt eine Verbindung zu Microsoft OneDrive herstellen. Außerdem wurden die bestehenden Verbindungen zu OpenText Documentum and Archive Center, Microsoft Exchange Online und IBM FileNet erweitert. Um präzisere Einblicke bei der Analyse unstrukturierter Daten zu gewährleisten, können häufige Tippfehler und Fehler im Text jetzt schon vor der Analyse behoben werden. Dadurch werden die gewonnenen Erkenntnisse aussagekräftiger.

OpenText Magellan Data Discovery

Notification Center

Damit die Anwender besser informiert werden und zeitsparend sowie organisiert arbeiten können, enthält OpenText Magellan Data Discovery jetzt ein neues Notification Center. Es informiert die Nutzer über Änderungen an Daten oder Analysen, die sich auf die Prozesse auswirken könnten. Beispiele hierfür sind Änderungen von Berechtigungen, Definitionen bestimmter gemeinsam genutzter Analysen oder neue Produkteigenschaften.

Magellan Notifications

Magellan Data Science Notebook

Publishing Wizard

OpenText Magellan Data Science Notebook enthält einen neuen Publishing-Wizard. Damit können Datenwissenschaftler Machine Learning-Modelle einfach mit anderen Abteilungen oder Personen austauschen, um sie in den unterschiedlichen Anwendungen eines Unternehmens zu nutzen. Mit dieser neuen Technologie können wichtige Analysen durchgeführt werden, die auf die individuellen Anforderungen eines Unternehmens zugeschnitten sind.

Dashboard-Designs

OpenText Magellan BI & Reporting CE 20.4 führt zwei weitere Dashboard-Designs ein. Damit lassen sich die Dashboards optimal an die jeweilige Corporate Identity eines Unternehmens anpassen. Gleichzeitig wird die Konsistenz der Dashboards mit den eingesetzten Anwendungen verbessert.

Neue Cloud Implementierungen

Im Rahmen von OpenText KI & Analytics CE 20.4 haben wir unser Engagement für exzellente Erfahrungen in der Cloud fortgeführt. OpenText Magellan BI & Reporting und Magellan Data Discovery sind jetzt für den Einsatz in Amazon Web Services zertifiziert.

Erfahren Sie mehr

Besuchen Sie unsere Website und erfahren Sie mehr über OpenText KI & Analytics CE 20.4.

Verkürzen Sie Ihren Upgrade-Prozess und reduzieren Sie Risiken durch die Zusammenarbeit mit OpenText Professional Services. Lassen Sie unsere Experten mit Ihnen gemeinsam die aktuelle Umgebung bewerten und Empfehlungen für ein erfolgreiches Upgrade ausarbeiten: Ob On-Premises, in der OpenText Cloud, in der Cloud eines anderen Unternehmens oder in einer hybriden Umgebung.

OpenText

OpenText ist Marktführer im Enterprise Information Management (EIM). Unsere EIM-Produkte verbessern die Qualität von geschäftlichen Entscheidungen, erhöhen deren Schlagkraft und beschleunigen Geschäftsprozesse. Dadurch ermöglichen sie es Unternehmen, schneller zu wachsen, die Betriebskosten zu senken und die Risiken von Information Governance und Information Security zu reduzieren.

Weitere Artikel, die sie interessieren könnten

Back to top button
Close