Jetzt kommt Extended ECM Documentum for SAP Solutions

Nutzen Sie Ihren Content in Documentum mit SAP-Daten und -Prozessen

Die meisten Prozesse, die innerhalb von SAP ablaufen, sind zum Teil auf Content angewiesen. Mit OpenText™ Extended ECM Documentum for SAP® Solutions erleichtern wir die Arbeit mit diesem Content. Kunden können die unter OpenText™ Documentum™ gespeicherten Inhalte innerhalb der SAP-Benutzeroberfläche einsehen. Und umgekehrt können Kunden auch SAP-Daten in Documentum einsehen.

Angekündigt auf der Enterprise World 2018, und nun wie versprochen eingeführt: Extended ECM Documentum for SAP Solutions ist unsere neue Lösung, mit der die strukturierten, datengesteuerten Prozesse von SAP mit dem in OpenText Documentum gespeicherten unstrukturierten Content kombiniert werden. Hier sind einige der wichtigsten Funktionen.

Connected Workspaces

Ein Connected Workspace ist ein virtuelles Modell eines realen Objekts wie z.B. Lieferant, Kunde, Anlage, Produkt und viele andere. Der Connected Workspace ist mehr als nur die Anzeige von Dateien in SAP. Er umfasst sowohl unstrukturierten Content als auch strukturierte Daten, Sicherheitsrichtlinien und Rollen, Kollaboration und gemeinsame Aufgaben.

Extended ECM Documentum for SAP Solutions bietet nahtlose Integration

Extended ECM Documentum for SAP Solutions ist vollständig über das Altsystem NetWeaver der Fiori UI in SAP integriert. Mit den gleichen Technologien wie bei der Anwendung Extended ECM For SAP Solutions ist sichergestellt, dass die Benutzer weiterhin in ihrer nativen Oberfläche arbeiten können.

Bidirektionale Integration

Die Integration ist keine Einbahnstraße, sondern bidirektional. Das bedeutet, dass SAP-Benutzer in Documentum gespeicherten Content über die SAP-Benutzeroberfläche abrufen, bearbeiten und verwalten können. Content-Updates aus SAP werden in Documentum gespeichert.

Die Integration bedeutet nicht die Migration von Content zwischen zwei Anwendungen. Der gesamte Content befindet sich immer in Documentum und wird über Smart Views in das Verzeichnis von SAP geladen. Das Gleiche gilt für SAP-Daten. Diese verlassen SAP nie. Die Sicherheit ist für jedes Arbeitsplatzobjekt gewährleistet. So können Benutzer nur denjenigen Content sehen, für den sie Zugriffsrechte haben. Dies ist unabhängig vom Zugriff über SAP oder Documentum.

In SAP gespeicherte und verwaltete Daten können auch innerhalb von Documentum Smart Views angezeigt werden. So profitieren Mitarbeiter, die sich mit Dokumenten beschäftigen, von der Anzeige der zugehörigen Daten aus SAP (z.B. Lieferanteninformationen).

Erfahren Sie mehr über Extended ECM Documentum for SAP Solutions:

Extended ECM Documentum for SAP Solutions ist eine leistungsstarke Content Management-Lösung. Sie bietet standardisierte, hochentwickelte Content-Services für SAP Business Applications. Dadurch entfallen der Aufwand und die Kosten für die Integration. Dabei werden die Risiken vermieden, die durch die Kompatibilität von Integrationsprojekten und Versionen entstehen.

Die Integration von Extended ECM Documentum in SAP-Anwendungen geht weit über den einfachen punktuellen Anhang von Dokumenten innerhalb von SAP-Transaktionen hinaus. Die Lösung bildet das „Informationsbackbone“, das Geschäftsanwendungen eines Unternehmens zusammenführt. Dabei wird Content als fester Bestandteil des durchgängigen Geschäftsprozesses leicht verfügbar gemacht.

Erfahren Sie hier mehr über die jüngsten Innovationen bei OpenText Content Services. Lesen Sie hier auch mehr über OpenText Release 16, OpenText Cloud und OpenText OT2. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen benötigen (in Englisch).

Dieser Artikel wurde aus dem Englischen übersetzt.

Jonathan Beardsley

Jonathan is a Program Manager in Business Transformation and Digital Disruption, particularly interested in how customers are digitally transforming their supplier, customer and business relationships and where OpenText can help. Previously a CEM Architect for 15 years working across a variety of Digital Marketing requirements, helping customers deliver new and innovative online and digital channels.

Weitere Artikel, die sie interessieren könnten

Close